NEWS
& INFORMATIONEN

Veröffentlicht am 08.08.2018

Mazda-Aramco-and-AIST

Mazda forscht an Effizienzsteigerung von Verbrennungsmotoren

Die Mazda Motor Corporation will Verbrennungsmotoren noch effizienter machen: Der japanische Automobilhersteller hat darum jetzt gemeinsam mit Saudi Aramco, der staatlichen Ölgesellschaft Saudi Arabiens, und dem japanischen National Institute of Advanced Industrial Science and Technology (AIST) ein gemeinsames Forschungsprojekt gestartet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Entwicklung eines CO2-armen Kraftstoffes und eines passenden Verbrennungsmotors.

84 Prozent aller Fahrzeuge weltweit werden Prognosen der Internationalen Energieagentur zufolge noch 2035 mit einem Verbrennungsmotor unterwegs sein1. Mit dem neuen Forschungsprojekt untersuchen die drei Unternehmen eine effektive CO2-Reduzierung und die dahinter stehenden Technologien aus der ganzheitlichen Well-to-Wheel-Perspektive, die den kompletten Kraftstoff-Lebenszyklus von der Ölquelle bis zum Einsatz auf der Straße berücksichtigt. Im Zuge des Projekts wird Saudi Aramco einen Kraftstoff im Rahmen des Raffinerieprozesses entwickeln, der den CO2-Ausstoß verringert. Mazda und das AIST entwickeln gemeinsam einen hocheffizienten Motor, der diesen Treibstoff nutzen kann.

Das neue Forschungsprojekt befindet sich im Einklang mit der im August 2017 bekanntgegebenen Unternehmensstrategie „Nachhaltiges Zoom-Zoom 2030“.  Auf dieser langfristigen Vision zur Technologieentwicklung baut die Beteiligung an diesem Projekt auf, Technologien zur CO2-Verringerung zu entwickeln. Das Unternehmen will helfen, die Ressourcen der Erde zu schonen und eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Mazda ist bestrebt, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig Fahrzeuge anzubieten, die den Menschen durch die Kombination aus herausragenden Umwelt- und Sicherheitseigenschaften und purem Fahrspaß uneingeschränkte Mobilität ermöglichen.

Cookie Voreinstellung

Bitte wählen Sie eine Option. Mehr Infos über die Konsequenzen Ihrer Wahl finden Sie hier: Hilfe.

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Option

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Cookie Option aus. Unterhalb finden Sie eine Erklärung zu den verschiedenen Optionen.

  • Alle Cookies annehmen:
    Alle Cookies, z.B. solche zur Verfolgung und Analyse.
  • Nur Cookies aus 1. Hand annehmen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies außer jene die technisch notwendig sind.

Sie können ihre Einstellungen hier jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück