NEWS
& INFORMATIONEN

Veröffentlicht am 14.09.2016

gebühren

Rundfunkbeitrags-Abwicklung als Dienstleistung

Am 1. Januar 2013 löste der Rundfunkbeitrag die bisherige Rundfunkgebühr ab. Danach richtet sich die Berechnung des Rundfunkbeitrags nicht mehr nur nach der Anzahl der zugelassenen Fahrzeuge, sondern auch nach der Anzahl der Betriebsstätten des Unternehmens und der dort Beschäftigten. Der monatliche Rundfunkbeitrag beträgt pro Fahrzeug generell 5,83 €. Dabei ist ein Fahrzeug pro beitragspflichtiger Betriebsstätte frei.

Speziell für Großkunden wurde mit den Vertretern der Landesrundfunkanstalten eine gemeinsame Lösung vereinbart. So können wir Ihnen viel Aufwand ersparen und als kostenlose Dienstleistung die komplette Rundfunkbeitrags-Abwicklung anbieten. Die Anrechnung eines beitragsfreien Fahrzeuges pro Betriebsstätte entfällt dabei.

Ihre Vorteile:

  • Die An- und Abmeldung beitragspflichtiger Fahrzeuge bei dem ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice entfällt.
  • Regelmäßige, unverzügliche Meldungen an den ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice über Änderungen der Anzahl der Fahrzeuge entfallen.
  • Monatliche Einzahlung des Rundfunkbeitrags pro Fahrzeug und Betriebsstätte auf das Teilnehmerkonto entfällt.
  • Wir übernehmen den anfallenden administrativen Aufwand.
  • Der zukünftige administrative Mehraufwand für den Fuhrparkmanager wird reduziert sowie zusätzliche personelle Kapazitäten werden eingespart.

Senden Sie uns eine Anfrage und unsere Verkaufsberater Gewerbekunden melden sich bei Ihnen.

Bitte ein gültiges Formular wählen