NEWS
& INFORMATIONEN

Veröffentlicht am 21.11.2018

25JahreKoch

25JahreKoch

Ein unvergesslicher Abend würdigt 25 Jahre Koch

Vom Drei-Mann-Betrieb zum mittelständischen Automobil-Dienstleister mit vielen Marken im Angebot: Wir blicken auf eine erfolgreiche Geschichte zurück.

Am vergangenen Freitag feierten wir das 25-jähriges Bestehen. Vorstandsvorsitzender Thomas Koch und seine Vorstandskollegen begrüßten rund 600 Gäste im Stadion An der Alten Försterei, der Heimspielstätte des 1. FC Union Berlin. Zu den Gratulanten gehörten neben langjährigen Kunden und allen Mitarbeitern auch Bernhard Kaplan, Geschäftsführer von Mazda Motor Deutschland, sowie Uwe Ungeheuer, Leiter Marketing von Skoda Auto Deutschland.

Im November 1993 hatte Thomas Koch zusammen mit zwei Mitstreitern in einem Container in Berlin-Marzahn gestartet. 25 Jahre später zählt die Koch Gruppe Automobile AG mit den Marken Mazda, Volvo, Citroën (Service), Skoda, Seat und Volkswagen (Service) zu den größten Kfz-Betrieben in Berlin und Brandenburg. Die Zahlen sprechen für sich: zehn Standorte mit 19 Filialen, rund 400 Beschäftigte, 172 Millionen Euro Umsatz und über 8.000 verkaufte Neu- und Gebrauchtfahrzeuge pro Jahr (2017). So bedankt sich Thomas Koch mit dem Dank: „Wir sind mächtig stolz, diese Geschichte erzählen zu können, und danken allen Beteiligten“. In seinem Rückblick zeigt er den ersten (damals noch handgeschriebenen) Eintrag in’s Verkaufsbuch, den Verkauf des 100.000. Fahrzeugs im Februar 2018, diverse Meilensteine (zum Beispiel den Launch des Online-Shops unter autoskauftmanbeikoch.de in diesem Jahr) sowie zahlreiche Auszeichnungen durch die IHK Berlin, den TÜV und die Fachpresse.

Die Gelegenheit alle Mitarbeiter einmal unter einem Dach zusammen zu wissen, nutzt Thomas Koch an diesem Abend wie jedes Jahr: Er zeichnet für Bestleistungen aus. Dieses Jahr erhielten die langjährigen Kollegen: Angelika Cramer, Uwe Grass, Andreas Rose, Monty Schmidt und Andreas Tappert. Auch Teamgeist und -leistung fanden Anerkennung – symbolisiert durch den „Koch Excellence Award“. Dieser wird jährlich für besten Kundenzufriedenheitswerte an die beste Autohausmannschaft von Koch verliehen. In diesem Jahr ging der Preis an das Center Neuruppin.

Impressionen von der Veranstaltung

  • Koch-Azubis mit Herz: Blumen für Theodorus-Hospiz

    Die Azubis von Koch – herzliche Nachbarn im Bezirk Soziales und kulturelles Engagement sind feste Bestandteile der Unternehmenskultur der Koch Automobile AG. Dabei erfahren insbesondere...

  • Koch-Prinzip: Gebrauchtwagen in bester Qualität

    April 2015: „Die Hellersdorfer“ | Koch-Prinzip: Gebrauchtwagen in bester Qualität Interview mit Vorstand Thomas Koch und Skoda-Markenchef Karsten Wünsche Warum entscheiden sich Menschen für einen „neuen“...

  • Die MAUT kommt. Was bedeutet das?

    Der Bundestag hat die Einführung einer Maut ab 2016 beschlossen. Für alle Autofahrer in Deutschland wird ab Januar 2016 die Zahlung einer Straßenbenutzungsgebühr, die offiziell...

  • kfz-betrieb ONLINE schreibt über KOCH

    16.02.2015: kfz-betrieb online | Die großen Autohändler: Koch-Gruppe – Unter dieser Überschrift veröffentlichte das renommierte Branchenmagazin kfz-betrieb online ein umfangreiches Interview mit Thomas Koch: Das Familienunternehmen...

  • AutoBild: Koch ist einer der besten Autohändler Deutschlands

    AutoBild zeichnet Autohaus Koch GmbH aus: Jährlich verleiht Deutschlands auflagenstärkstes, bekanntestes Automobilmagazin AutoBild nach umfangreichen Befragungen seine renommierte Auszeichnung an die besten Autohändler unseres Landes....