NEWS
& INFORMATIONEN

Veröffentlicht am 21.05.2021

Blutspende im Koch Store
Blutspende im Koch Store

Zweiter Blutspendetag im Koch Store am 14. September

Blutspende im Autohaus – diese Assoziation liegt nicht unbedingt auf der Hand. Funktioniert aber bestens, so geschehen am 16. März im Koch Store in Berlin Biesdorf. Die zweite Auflage gibt es nun am 14. September, denn die selbstverständliche Hilfe der Koch Automobile AG ist immer noch nötig und hoch willkommen.

Und eben diese Hilfe braucht der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes. Durch die pandemiebedingten Hygieneauflagen ist es für diese Organisation schwer, geeignete Objekte für die Einrichtung der temporären Blutspendepraxen zu finden. Die Kampagnen zur Gewinnung von Blutkonserven kommen so immer wieder ins Stocken.
Die Koch Automobile AG konnte hier helfen, denn der als multifunktionale Eventlocation mit flexibler Ausstattung konzipierte Koch Store ließ sich optimal für die Bedingungen des DRK konfigurieren. Alle technischen, sanitären und die Hygieneauflagen betreffenden Anforderungen wurden perfekt erfüllt.

So konnte am Ende des Tages ein überwältigend positives Fazit gezogen werden. Viele Berliner und auch Koch Mitarbeiter hatten Blut gespendet – und das wird dringend benötigt. Ein Blick auf die Bestände der Blutbanken ist alarmierend. Es kann nicht genug Spenderblut gewonnen werden, um für alle Notfälle eine sichere Versorgung mit Blutkonserven gewährleisten zu können. Die COVID-19 Pandemie verschärfte die ohnehin angespannte Lage zusätzlich. Das Online-Blutspendebarometer des DRK lässt die kritische Bestandslage bei einigen Blutgruppen erkennen.

So lag es nahe, diesen Erfolg wiederholen zu wollen. Am 14. September von 12:00 bis 18:00 Uhr wird es also die nächste Blutspende im Autohaus im Koch Store in Biesdorf geben. Spende Blut, rette Leben! Seien Sie dabei – wir sehen uns!