NEWS
& INFORMATIONEN

Veröffentlicht am 04.10.2017

Vocatium II 2017

Koch wirbt für Ausbildung auf der Vocatium II

Der professionelle Nachwuchs will für jede Branche gewonnen werden – und sei sie noch so attraktiv. Die Automobilbranche allgemein ist sicher ansprechend für junge Menschen, die sich beruflich orientieren möchten. Die Koch Automobile AG ist auf vielen Ebenen aktiv, um diese Stärken auch zu präsentieren. So war Koch am 27. und 28. September 2017 zum wiederholten Mal auf der zweimal jährlich stattfindenden “Vocatium II” vertreten, der Berliner Fachmesse für Ausbildung und Studium des Veranstalters IFT.

Die Besucher dieser Veranstaltung hatten bereits Wochen zuvor Gelegenheit, aus einem Katalog von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen etc. ihren Wunschberuf auszuwählen und per Anmeldebogen mit den jeweiligen Anbietern Beratungsgespräche zu vereinbaren. Vor Ort auf der Vocatium II in der Berlin Arena konnten die Interessierten dann direkt kleine Bewerbungsgespräche führen und umfassende Informationen über das Berufsbild und das Unternehmen bekommen. Neben den 47 angemeldeten “Bewerbern” konnte das 4-köpfige Beratungsteam von Koch um Jannie Philipp selbstverständlich auch zahlreichen spontanen Fragestellern Rede und Antwort stehen.

Die wichtigste Botschaft für alle Standbesucher ist jedoch: wer bei der Koch Automobile AG lernt, hat nicht nur eine Branche mit Zukunft gewählt, sondern auch einen mehrfach ausgezeichneten Ausbildungsbetrieb. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerber!

  • Wer einen Beruf mit Zukunft im Automobilhandel und -service lernen möchte, erfährt mehr in unserem Karriereportal.